Posts mit den Tags “Dekadenz”

Der grüne Buchabdruck

Weit weg von der Realität, dafür viel ideologische Haltung, wenig Verstand und Vernunft.

Schwangerer Mann und mehr: Neue Emojis für Textnachrichten

Das Unicode Konsortium hat Hunderte neue Zeichen und Dutzende neue Emojis in den Standard aufgenommen. Der Fokus liegt dabei auf Diversität.

Juden gegen die AfD

Es lohnt sich, den „Aufruf“ im Wortlaut zu lesen, zeugt er doch davon, dass die Juden aus der Geschichte gelernt haben. Sie stellen sich hinter die Regierung, von der sie alimentiert werden, damit sie das tun, was die Regierung von ihnen erwartet.

Gender in Afghanistan: Ich bau dir ein Schloß auf Sand

„Das Gender-Mainstreaming-Vorhaben im Auftrag der Bundesregierung umfaßt ein Volumen von 3,2 Mio. Euro mit einer Laufzeit von fünf Jahren“

Heute aktueller denn je

„In Berlin scheinen das Überleben der Eisbären am Nordpol, die Aufstellung landschaftsverschandelnder Windspargel im Zeichen einer Pseudo-Ökologie und jener Unterwerfungsreflex, der gerade bei den domestizierten Pseudorevoluzzern der 1968er Bewegung seltsame Blüten treibt, den Vorrang zu genießen vor der strategischen Selbsterhaltung der Nation und des Kontinents.“

Peter Scholl-Latour 2007

Kinderschutz statt LGBTIQ-Interessen

Kennzeichnung von LGBTQ-Titeln, eigentlich sehr gut

Gender-Blödsinn

Klimabuchmesse macht weiter

Bücher von Frauen für alle