Posts mit den Tags “Dekadenz”

Kennzeichnung von LGBTQ-Titeln, eigentlich sehr gut

Gender-Blödsinn

Klimabuchmesse macht weiter

Bücher von Frauen für alle

Sind Toiletten im „Em Kölsche Boor” sexistisch?

„menstruierende Männer“

Es gab immer wieder Hochkulturen die ungewöhnlich erfolgreich waren, aber alle sind bisher an ihrer eigenen Dekadenz zugrunde gegangen. Wenn die Anstrengungen für die grundsätzlichen Tätigkeiten nicht mehr gesehen und geschätzt werden, wenn alles zur Selbstverständlichkeit geworden ist und man sich nur noch um Luxusprobleme kümmert, dann verliert man die Bodenhaftung und den Blick für das eigentlich Wichtige.

Quelle: Schuldbekenntnis eines Landwirts

Sachsens SPD besteht auf Extra-Mülleimer für „menstruierende Männer“

Spanien: Neues Gesetz soll 12-Jährigen „Geschlechtsumwandlung“ ermöglichen

Transgender im „Herr der Ringe“? Tolkien-Society wird „woke“

Nicht geschlechtergerecht: Bundeswehr benennt Einmannpackung um

Die Bundeswehr hat entschieden, daß die Bezeichnung „Einmannpackung“ nicht mehr zeitgemäß ist.

Krieg der Sterne

Die Tage las ich im Börsenblatt des deutschen Buchhandels eine rechtliche Beurteilung über das Gendern von Texten. Gemäß dem Motto "haben wir sonst keine Probleme" schrieb ich einen Kommentar unter dem Artikel der nicht veröffentlicht wurde.

weiterlesen