Ende mit den "Denkmälern wider Willen"